Kabarettist in Herzogenrath: Wendelin Haverkamp präsentiert zeitlose Stücke

Kabarettist in Herzogenrath : Wendelin Haverkamp präsentiert zeitlose Stücke

Wendelin Haverkamp reiht in seinem ganz persönlichen „Allerbestof“ nicht einfach die Highlights einer bewegten kabarettistischen Vergangenheit aneinander, sondern präsentiert seine Bühnenlieblinge, die ihm wichtig sind und die er besonders gerne spielt.

Es sind sowohl aktuelle als auch zeitlose Stücke aus der Haverkamp’schen Werkstatt: Satirisches, Politisches, Musikalisches und intelligenter Unfug.

Nie theatralisch, stets selbstironisch und immer unterhaltsam, und manchmal wird es plötzlich ganz persönlich: Da spricht ein spöttischer, aber nie zynischer Beobachter der Zeit. Auch musikalisch ist Haverkamp stets für Überraschungen gut.

Er bringt zwei Jazzmusiker der Extraklasse mit: Franz Brandt (Piano) und Johannes Flamm (Klarinette/Saxophon). Zu dritt runden sie den Abend durch Jazzstandards ab, auf die Haverkamp deutsche Texte geschrieben hat und in denen sich schwarze Phantasie und heitere Wortspielerei verbinden.

Das Besondere ist, dass es Haverkamp gelingt, verschiedene künstlerische Elemente zu einer gelungenen Mischung zu vereinen. Sprachlich und musikalisch anspruchsvoll verliert sie doch nie die Leichtigkeit und hat stets höchsten Unterhaltungswert.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 23. September, 19.30 Uhr, im Pfarrsaal St. Katharina, Markt 3, Herzogenrath.

Mehr von Aachener Nachrichten