1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Verzückt vom neuen Flügel

Herzogenrath : Verzückt vom neuen Flügel

Für Freunde der Klaviermusik wird es ein ganz besonderer Nachmittag. Der international bekannte russische Pianist Vitali Berzon fasziniert mit seiner Interpretation von Modest Mussorgskis „Bilder einer Ausstellung”. Gespielt wird auf einem Steinway-Flügel, den der Meister im Auftrag des Kuratoriums Burg Rode mit ausgesucht hat.

„Es awr erimm mine Zl,ie ein eschlso mInuternst es,”fhancnafuz csäwmhrt dei uzreoistrvuadsnitroKem rtreaGud o.fWl iEn u,aTmr dre nhtic htleic zu lhvrieirwncek war: Gtal se dco,h ctnhi nur die uniiFnr,egzan sendnro emzud dne äfgnwuadine Totpsrran sua imene ghsfaentlrstcIänumte in rriTe nach otagnzrrHhee zu nl.iwtäeebg eDseir Anaufdw hta shci ngel,hto ednn eertisM udn nstunItmer namrihrneoe thägirpc ntnmr.eiiade abiDe hta icsh mauk ein seander Sütkc bessre eg,eengti um sad erfntceiceeaht Siepl eds anisnietP z.nrhourhveeeb eiD 8147 esenteandtn tSeiu ewurd hnca emeni hBecsu iusMoksssrg eib eienr nlgGdetaknsslueue des voeenternbrs hiAttdreseeuerfcknn rcVtio mtaHrnna p.noeimktor usA dem neseenhGe etasletegt okriuMsgss in nieer ueiSt zenh lriBde euar.hs edeJs lBid eegzutr enei drenae gimu,mntS ndu thriee bileeipseswies lsltte schi etaw sda Btalt„el dre ikücelKn in nrihe Ecehalirs”ne d.ra