1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Verständigung oftmals noch schwer

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Verständigung oftmals noch schwer

Vor genau zehn Jahren ist die neu gestaltete, grenzenlose Neustraße/Nieuwstraat zwischen Herzogenrath und Kerkrade mit einem großen Volksfest eingeweiht worden. Seitdem ist das Eurode-Buisiness-Center (EBC) gebaut worden und sind viele Initiativen und Projekte über die Grenze hinweg ins Leben gerufen worden. Doch was hat sich bewegt im Umgang der Menschen miteinander?

aWs ussm shic chno e,dneärrnv ditam ied rlscfEoteghsceihg roduEe gehettw?ire erarübD urentsetdiik mi EBC theecFalu eedrib tSeätd uas ,lungBdi tathrcfWis udn itlkPio ioswe rrtereVet dre ngciitthS doeu„Er u”p00s0l2 mti enürgrB. gEesbrin eds beaelhfnt A:scsatsuuh rüF eid hsenMcne ni Ereduo sti eid rphcSae nie oPbelrm udn hacu rdweie tci.hn anM ägtrventsid shic mi Atagll ndu ktfau wie ncisrtdbeslväsleth n”übr„ed eni. dUn o,cdh os red ne,roT sntello chsi dei barhaNnc ncoh viel trkesär ben,mhüe den raeennd zu veent,sreh nthci unr neessd e,hrScpa dnernso hcau sndese ätiM.aettnl r„Wi snellot ofhr s,nie berü asd eEhrcerti, dsas se neiek ezGer,n nekei leörnlZ erhm ibt”,g so erG Koon,lerkck rilggjnähera izortVeenrsd des ge.isrouatrE Wgtiihc ise rüf dbeie ,tieeSn eenni eehwMtrr zu enchsu udn ied Cnncaeh dre gnoeRi zu t.zenun