1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Ungewöhnliche Ausstellung im Alten Rathaus

Würselen : Ungewöhnliche Ausstellung im Alten Rathaus

„Wir haben uns von Beginn an so prächtig verstanden, haben voneinander so viel gelernt, wir werden dieses Projekt auf jeden Fall fortführen.” Frank Heiermann ist sich sicher. Zusammen mit seiner Künstlerkollegin Uta Göbel-Groß hat er vor knapp einem Jahr im Caritas-Wohnheim „Lebenswelten” eine bisher einzigartige Zusammenarbeit ins Leben gerufen.

uUrals Best ovn edr üeWelresnr nIdreöebes tateh rgnsilpurhüc ned nkeendaG - und os frtena chis tnoarf jdee echWo mtasgno eid ibnede eearcAnh tseKülrn itm rMiaavE-a uzr dnneiL und oueaKsLl- Hugeen zmu mensnemaige bAenetri imt elsinP dun bre.aF lSclhne etntsdna ein kieraervt oDigla nechzsiw nde nseceMnh itm dnu enoh .Hicndaap oLe„ dun aEv anlem scohn stei inlvee r”eJn,ah so Uat G,löGeob-rß ist„me ebhan eis das aerb mti Sietntf afu ctreh leikenn gpieearöbPn gnt.ea Erts alasgmn tokennn eis csih tmi ned enneu ecT,neknhi mti eliPsn udn arbFe enanannDe”r.nfdu erab tbcernah die ndeeib et”n-eo„BbreewnewlnsheL ireh agzne tiesFnaa dnu ileve eIrininspnota tmi ein. ieD rldieB wurned htnic urn rbtneu nud eß,rgrö enben nnzneilee yZlekn enatsnnedt uahc ,krWee na neden lael riev snerKült snaemzum rttabegiee nh.abe „sE tsi ifcansthtas uz ,enesh ewi wir nus llae duhrc esdie aairseZntemmub wetketteewrnicli ”ha,ben os nrFak raseWamen.nHi bie ieersd atumnZeeisbamr ekoamuhnremgse ,ist tis ba edm 23. ,ilApr 11 r,hU isb mzu 11. Juni im Krlztutmeurnu sed telAn atsaeuhsR na red ßesaertasKir uz nhse.e rSrehcrhim der tsnulsgeAul ist erreBemirgsüt reeWrn uB,rree rde hsic za„ng nederbsso faurad rf”etu.