Alsdorf: Unfallfolgen am Kurt-Koblitz-Ring sind behoben

Alsdorf : Unfallfolgen am Kurt-Koblitz-Ring sind behoben

Der Verteilerkasten in Alsdorf an der Kreuzung Kurt-Koblitz-Ring (Bundesstraße 57)/Broicher Straße, der bei einem Verkehrsunfall am 22. August abgerissen worden war, ist am Donnerstag erneuert worden.

<

p class="text">

Die Ampel war nachmittags wieder in Betrieb. In der Folge des Unfalls war die Anlage ausgefallen und seitdem außer Betrieb. Baken und Schilder wurden aufgestellt, um das Linksabbiegen von der B57 in die Broicher Straße zu unterbinden. Das ist nun wieder möglich.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten