1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Ulrich Geilenkirchen ist neuer „Dackelkönig“

Würselen : Ulrich Geilenkirchen ist neuer „Dackelkönig“

Der „Allgemeine Dackelclub Würselen“ ermittelte auf der Anlage der St.-Salmanus-Schützenbruderschaft am Güterbahnhof den „Dackelkönig 2018“ im Armbrustschießen. Die Schießaufsicht lag in den Händen des Hauptmanns und amtierenden König der Gesellschaft, Manfred Bendig.

rDe dVorsatn mit etPer oemSmr egrßeübt zu isedme e,Wbbrtewet der ihsc etis emd hrJea 2003 mriem errößg nenewredd bteehBlitei ,rurtefe nenbe nde 71 nmWfpärtkete neei ehilcatstt zanlAh na ugcnsl.aeSuthi

iresrzVoetdn rSmmeo ufteer e,s sdas rde bl,uC ni emd dei sikgeltileGe groß cregbnehesi ,irwd mermi rßreög erd.ew lulAekt siene se dnru 016 reidi.tgelM haNc miene ennnaspdne riteeWsttt üfther lhicUr lhGnrceekiien rd(e neeS)mna, in rde .8 uRend imt emd 1.6 reTffer dei tceisuEndngh e.birhe atiDm ragren er muz rseetn laM ites neersi hrägveinirje ttilsifhgMdeca edi rüdWe nsiee “„Dgkaelöks.cni hlUicr lnerncikeihGe tis ties 93 hrnaeJ ni red bdfhttsea.rhtcrte-ce-nuuzSürsHbSu rbSgcheer viaterk cSehz,tü mi aJrhe 1240 otenkn er die drneKwügsiö r,greinne lanserldgi ßesehnic edi Sbeehrrcerg Sütezchn mit mde lrbKlhewraeeieing.k

trssegTabee cStehüz urwed tuLz lnEs.e eDi güelFl r„eelgnte“ Luzt nleEs dun aiorM ffhnno.Vode fuA den enune igKön ruwed ügnrebdeh ßeon.sengat eiD hecnäst nrtnaselutVga des baclleuDkks ist für fAnang bruFaer 2190 lnae.gtp Dnna wird im nmeahR rinee necitkua„Dlg“sz eid komPlaatnroi sed geks“öni„clakD ee.nlogrf