1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Übergangsmensen kosten Würselen 320.000 Euro

Kostenpflichtiger Inhalt: Würselen : Übergangsmensen kosten Würselen 320.000 Euro

Um die städtische Realschule und das Gymnasium für den Ganztagsbetrieb tauglich zu machen, müssen Mensen eingerichtet werden. Auch schon übergangsweise muss das Mittagsangebot ab dem kommenden Schuljahr sichergestellt werden. Rund 320.000 Euro muss die Stadt investieren.

nI red ulhRacseel tsi ghves,oreen eein elinke Aual rüf dne tMsaighttsci uz e.zntun ubeu,egirnZt essabasusengE udn epüSnl osenll in eiemn nKrsalesmau erlefon.g eiD hanmmbaßeaunUm eenwrd itm atwe 0080.0 Eoru zu ecuhB an.sehlgc

Am anmGysumi llones irde elämssKenrua als neaÜgse„mn“brags aembtuug enewdr ieD tsKeon üfr deise aMnaßehm wdri tim 00390. ruoE eefirtzb.f iuzHn enkomm eid noetsK rfü eid gnrciniuEht edr mcneWüärkeh mti eelisjw 50004. Eu,or für icrsrhGe usms edi tStad wsljiee .00001 orEu uanesegb dnu ied lbegnruöMi red ssurmeenäEs rdiw itm 02.001 zw.b 2500.0 uoEr gnbgn.aeee

reD dtatSrat riwd shci ma neg,aistD 18. inuJ, 18 hrU, imt dre preßäinnßlugmaae esagubA fn.sseeba