1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: TV-Richterin Barbara Salesch verrät viel, aber nicht alles

Baesweiler : TV-Richterin Barbara Salesch verrät viel, aber nicht alles

Einen von Rechtsprechung geprägten Blick in ihr Leben und Wirken ließ die als TV-Richterin bekannt gewordene Barbara Salesch bei ihrem Gastspiel in der Burg Baesweiler zu. Bei der Lesung aus ihrem Buch „Ich liebe die Anfänge“ beschrieb sie nicht nur die im Untertitel ausgedrückte Lust auf Veränderung, sondern zeigte auch die private Seite der Juristin.

Sei teuote schi las „uteg wreuFeetrr“tvriten, drnee estrse in dre eeStiidnuzt uastkgfee Bhcu nkenie Ppreaaghanr äeten,hrw rnsnoed usa Dr. Otresek hKlchseuco m.mtetas oVn der zdSeiettuin ftüreh sei hri arihpgescbohir egW hni zu afrdRtneeiaer dnu der tegiTktiä lsa tsriuJin, erba laesl llweot ies nand hocd ihcnt veoerlsn. Ihc„ wdr‘e den eulefT tun und ienhn ellas rvnr“te,ea os rBraaab sclSahe ni irreh ktanenb onnfefe rAt nud iW,ees „esi ümssne csohn sstebl ln“e.se