Nordkreis: „Superjeilezick“ mit Brings in Würselen

Nordkreis: „Superjeilezick“ mit Brings in Würselen

„Das Würselener Publikum ist fast noch euphorischer als das Kölner!“ Peter Brings, Frontsänger der kölschen Kultband „Brings“ war bei der Ü30-Party im Würselener „Royal Event Center“ sehr zufrieden mit seinem Auftritt.

<

p class="text">

Wie auch die Fans, die Hits wie „Asch huh, Zäng usseander“ und „Superjeilezick“ genossen. Textsicher waren alle — Band und Fans. Und schweißgebadet waren sie am Ende ebenfalls alle. Eben eine „Superjeilezick“.

(ny)
Mehr von Aachener Nachrichten