1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Stauverursacher auf vier Beinen

Würselen : Stauverursacher auf vier Beinen

Die Hammelbeine langziehen - das wollen den Verantwortlichen angesichts der Verkehrsregelung am Würselener Markt derzeit nicht wenige Zeitgenossen: Autofahrer, die ins Stocken geraten; Fußgänger, die sich kaum über die Straße trauen; Oppositionspolitiker, die einen Einbahnstraßenring fordern.

Am ,wtitoMhc eid rUh tegzei .235,1 obt hics etweereuesatnrwir ichewnsz ”o„Dm dnu ”„nkaK heeltieGgen uzm anin-eaenelLbegimmehHz: iDe utaSrerrhsvcaue anerw vor rOt, aetnht lnseigadrl - im Gsanetzge zu ned dsistegrgäehEtnnnucr mi tuRsaha - ichtn ,zwie ondsern evri niBee. iDe hheecSfdar cwrhedvnsa büre eid .elirssßtteTta