1. Lokales
  2. Nordkreis

Sportabzeichenverleihung 2018 der DJK Armada Euchen Würselen

Feierstunde : Sportabzeichenverleihung 2018 der DJK Armada Euchen Würselen

Im Restaurant „Zum Türmchen“ verlieh die Breitensport-Abteilung „Jedermann“ der DJK Armada Euchen-Würselen die Urkunden des „Deutschen Olympischen Sportbundes“. 13 Sportler von 50 bis 85 Jahren schafften zum wiederholten Mal die erforderlichen altersgestaffelten Leistungen für das „Deutsche Sportabzeichen“.

Inge Paggen (42), Edeltraud Pierl (34), Hilde Hilgers (27), Fritz Klöcker (26), Hubert de Hesselle (26), Karin Lieber (21), Elfriede Scheuten (16), Franz Josef Lang (12), Dieter Klakow (11), Willi Strohschein (6), Manuela Jäger (4) August Rößner (3) und Hermann Heun (1).

Allen Sportabzeichen-Erwerbern sprach Friedhelm Pongs für den Armada Gesamtvorstand die Glückwünsche persönlich aus. Franz Josef Lang dankte allen Mitgliedern für ihren Einsatz in der Gruppe und im Verein. Die Breitensportgruppe „Jedermann-Sportabzeichen“ der DJK Armada besteht schon seit vielen Jahren. Mit der engagierten Trainerin Karin Lieber wird Sport in verschiedenen Disziplinen betrieben, ein jeder nach seiner körperlichen Fitness. Gerade in der heutigen bewegungsreduzierten Zeit ist es wichtig ein Ventil für den Alltags-Stress zu finden.

Die sportliche Betätigung bietet dazu eine gute Möglichkeit. Hier kann man in der Gruppe den Alltag ein wenig vergessen um sich körperlich und geistig fit zu machen und zu halten.

Interessenten können gerne zu einem Probetraining vorbeischauen: im Winter von 19 bis 21 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums und im Sommer zur gleichen Zeit auf dem Sportplatz Paulinenstraße. Infos und Kontakte auch unter: www.djk-aew.de

(fs)