1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Spendenbaum soll viele glücklicher machen

Herzogenrath : Spendenbaum soll viele glücklicher machen

„Die Lieder, Düfte, Farben und Stimmungen der Vorweihnachtszeit erinnern uns wieder an die Wärme und Geborgenheit unserer Kindertage. Der Massenansturm der Flüchtlinge mit den vielen traumatisierten Kindern, Jugendlichen und auseinandergerissenen Familien ist für uns Kinderfreunde eine riesige Herausforderung!“ Klare Worte fand der Vorsitzende Jürgen Schulz-Wachler während der Auftaktveranstaltung der Weihnachtsbaum-Spendenaktion des Kinderschutzbundes in den Räumen der VR-Bank in Kohlscheid.

i„rW aell msneüs ,pakncnea tidma dei neeMcnhs wideer eine Hmteia mnebmeok und die reiKdn dun edlnincuJegh rwiede eein hecnCa fua eeni eesebrs knufuZt .eahletrn hAuc edr rhKtu!ubsecidzdnn riW renbachu in seedim rJah rhem nedn ej heri fiieMthl und nedeS.n“p

rtsUüntztet wrdi rde enzügieigetnm eenVri idabe nvo dre B-VnaRk ni Kodchiehl,s edi eenin rnßgeo Wiunechatbsahm ni rde äcsleftGehtless ma akMrt aesutlelgft hat. Dei elishukiasmc agleuGsntt enbhamrü ttrinliaoedl der lhccrouhS red earhcmueuntsshinflgsecGd cihh-MotidKsetle rteun tgiuLne nvo koCrhrrieodt Hezin imDeksci. Im lcuhnsAss feunrtd edi nrdKei ned srouTaermr red Bkan reü„st,n“m nud nneei zhStca itm hcan euHas enh.nem In eisemd arhJ emabhünr senDni csJkh,ai iieltcBseherer ieb erd k-Ba,VRn dei c.emrhthrrsaSfhci arhurseH shmaoT Lneos easnntp den eBgno dse netsdltiiGtu muz rdunshciKtn:udzbe Wr„i aetebnir llae gazn ltzeeig rov tOr dun ükmnemr uns mu die Bgaleen sunerer .tmes“eMnihnc

engrJü -alucrclWehtSzh whtnüsec cshi sal rotzrneedisV esd Kbsczehduudiennrst ni fsor,dlA tozrehgneraH dnu eneW,lsür msenzuam imt einsne nMiietrrstet wdiere ein rsfeuicerleh trSdu.tnleepsaen teesnntrüzUt nakn rjdee edsie Atniko itm nerie blgenieieb npdS.ee Duza iwrd wjleies red huibWtmaeschna in rde odhcsereilKh na-BRkV tim enier ntbeun lgKue ccktg.smüeh