1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: SPD in Sorge nach der Baumfällaktion

Alsdorf : SPD in Sorge nach der Baumfällaktion

Genossen des SPD-Ortsvereins Kellersberg haben in den letzten Tagen des alten Jahres bemerkt und dokumentiert, dass am Rand der Prämienstraße in Richtung Zopp ein „stattlicher Baum das Opfer einer Motorsäge” geworden sei.

An dre etlelS der L 74 olls ied asresT erd ihtsolipc nthci tleenwlgo Ueßgustmasrgenh 57nB eurneq dnu nand uchrd eid Haeld annA 1 etrhüfg en,rewd tellets dei DPS per eingerelhvtraKc se.tf tMi tumaD nov 7.2 Deezemrb ruewd dre rtieLe sde aolgiennre r,idetaesebLnsb drgEa el,Kni :anshinrgecebe W„ir cnmöteh nvo nIneh wsi,ens bo eesdi kuftiamoBlläna dcuhr hIer heöedrB tsraanlvse ruwde dnu desi sal futAkta frü weteeri amaennhßM im meuamagnZsnh mti red nB75 zu eehns ”sti. oS henab ide Gonsnsee r.fgaetg inEe Aorwtnt ar,ufad tgas rgJüne Nen,ees heab es sglainedrl bsi ttzej thinc ngee.ebg