1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: SPD in Alsdorf gegen Steuererhöhung

Alsdorf : SPD in Alsdorf gegen Steuererhöhung

Gegen Steuererhöhungsabsichten, die dem Rat als Beschlussvorschlag für die Sitzung am Dienstag, 12. Juni, zugestellt wurden, protestiert SPD-Fraktionssprecher Gustl Rinkens. Demnach will die Verwaltzung die Grundsteuer B (gilt für Hausbesitzer wie Mieter) sowie die Gewerbesteuer anheben.

Die edokSrleoitzamna nnknöe iebm eebtsn neWill eeni„k naovehrednn nhut”aneiphörEsegzol ,eernnenk iew ide gVruntlawe sie rittaMs.dllte„ nde itedzre tngieülg äeztsHbeen sidn iwr tetjz onshc meKtsi,”srriee tmcah nsnkRei ,tiuhceld ssda ide mriem ochn ovm Srtentdwurlauk inehcegeetz la-bgBtetudastAr tmi 359 nozePrt eib der ueteGrsnrud B oeisw mti 543 zPeornt eib erd eetGbseeurerw ned ztplSnepitza im stnaegme eAhcrane eietgbKsier einn t.ah