1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Spaß für Funktionäre in vollen Burgrängen

Würselen : Spaß für Funktionäre in vollen Burgrängen

Der erste Ehrenamtsabend der Stadt, zu dem Bürgermeister Werner Breuer für kommenden Donnerstag auf die Burg Wilhelmstein eingeladen hat, ist in der Würselener Vereinswelt auf ein großes Echo gestoßen: Die Veranstaltung ist ausgebucht.

meD stBemerügrrei ggin es r,audm dne eelnvi haernitlmhce udn fgieriilwl tevinAk in edn vVeessetrdärninon cheöflftni Dkan zu ng.ase azuD ieehtrnc chnit run nymaneo tsninskreeAe.nn leAl lüseneWrre neVeier edwnru easnibrheceng udn erned eeterväinsnrodVs uz iemen nbnute eAbnd auf die rFehcüblenthii ncha enBrdbegra hedemeiNent.nflaaga rKtelnsü tenkno relnWüsse itgüerereBmrs ,egwnenni ide sich tim imerh Pamgorrm zur Vgfrneguü slel,tne mu nde neveli etimhlencahr akvti iaweeltnrotrVchn mit ankD rfü erden gEnaeemntg udn ineWrk zu nsaeg. erD attrabeistK eJnrüg a)nH”ns(„uam Brcseek tim esmnie lhemskasnciui iirtteMetrs raalHd anlßeC drwi ieadb n,esi nsoeeb tmi onv edr iaetrP ied eketbann imifrnaukotosM „yalngPi whdSaso.” mI tnubne ecehlsW rdween rriechewort tiWz dnu htsechimrhy kuiMs eid eFicbeüinthlrh ebb.leen lAle onv gimteBrüreres renWer eeBrru uzr fuVürengg eesgnttlel Firtrkaene dsin fvnigfer.re