Alsdorf: Simultankuss-Weltrekord wird nicht geknackt

Alsdorf: Simultankuss-Weltrekord wird nicht geknackt

Dass sich in dunklen Kinosälen gern die Pärchen küssen, ist nicht neu. In dieser Form aber schon: Bei einem Weltrekordversuch im Simultanküssen nämlich, der auch im Alsdorfer Cinetower stattfand.

In 128 Kinos bundesweit drückten gleichzeitig für zehn Sekunden lang Paare die Lippen aufeinander. Allein: Die „Mühe” war vergebens! Denn mindestens 6981 Paare hätten es sein müssen, um den in Bosnien aufgestellten Rekord zu knacken.

Am Ende waren es jedoch nur gut 4500 Paare. 82 Küsser fanden sich in Alsdorf bei der Vorpremiere des Films „Fame” ein. „Damit lagen wir immerhin über dem Bundesschnitt”, sagt Juniorchef Sebastian Stürtz, der eine Neuauflage des Versuchs nicht ausschließt.

Denn neben dem Filmgenuss ist solch ein Kinosaal für dieses Streben ein richtig gut gewählter Ort.

Mehr von Aachener Nachrichten