1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Schmucklose Briefmarken nach dem Krieg

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Schmucklose Briefmarken nach dem Krieg

Prunkvolle Motive hatten sie nicht, die ersten Briefmarken, die nach der deutschen Kapitulation am 8. Mai 1945 in Umlauf kamen. Viele Marken stammten noch aus der NS-Zeit, Hitler-Porträts und Hakenkreuzsymbole wurden notdürftig geschwärzt.

eedAnr kernaM dwerun ni agzn nmiselp nverfchDkrurea ni tdnlDsuheac srhegletelt edro nov nde khcsaarinnmiee upTnerp aus dne ASU rmt.rtoeiip osKiuer eaMnrk dnu epsestoPltm, ied eilst tim törzhumeSlbepe usa nediKirzmmner etgtfgeir w,erndu gtzie dei ntsuusellAg enNahßmntoam„ dun aueLlksoan”gba ni erd sfoeldrrA cltftlsssehäeeG edr ehencarA kB.an