Herzogenrath: Scheiben an mehr als zwölf Autos eingeschlagen

Herzogenrath: Scheiben an mehr als zwölf Autos eingeschlagen

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Scheiben von mehr als einem Dutzend Autos eingeschlagen und etliche Sachgegenstände gestohlen.

<

p class="text">

Die Straftaten ereigneten sich in der Burgstraße, der Ruifer Straße und Am Schürhof. Zumeist zertrümmerten die Täter die Scheibe der Beifahrertür und nahmen alles mit, was sie finden konnten: Von Bargeld über CD-Player bis hin zu Kaugummi.

(red/pol)