1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Sanierung der Obdachlosenunterkunft Würselen verschoben

Kostenpflichtiger Inhalt: Würselen : Sanierung der Obdachlosenunterkunft Würselen verschoben

Eigentlich war nach intensiven Gesprächen mit Anwohnern geklärt, wie es mit der Obdachlosenunterkunft an der Neustraße in Würselen weitergeht. Das Gebäude muss unbedingt saniert werden. Bei dieser Gelegenheit soll der in die Jahre gekommen Bau um eine Etage aufgestockt werden. So soll Raum für Wohneinheiten geschaffen werden, die jeweils nur noch von einer Person belegt werden.

eDi adttS ctrisperhv shic ao,vnd sdas shic so ndu curdh eine omv Lhaddnsstracneafbv zfirteeainn afztequlireii eetuBnrgu ide Leag erd dtro onndenWhe esrr.stebve Dei alZh nov laimmxa 40 tNreunz lslo bidae auf hnsuWc dre ohernwnA itnch eisntrbcrüthe wd.rene saD lwltoe eztjt erd tadttSra hacn oBuntügwferr uhrcd den sSulzishcssuoaa lßncebeieh.s

lrndsgeliA dewur dsa hTema uz nBegin edr Sztuign ovn dre rdgaTueonngs tezes.agtb rtEesr nud ecsecnrihTh geiedeneoBrrt Till nvo ognHee gtrnedübee dies imt hneturfvof eareetgntefmu reeinewt ,fsrnreuglbdaKä iew es mti dem dnerngrUut .setht saD twlüocsersSlh tuealt ceoälenf„rhrbeanh -“,aAbBulertg edr hcnti itrepkrhgaoatr ruwde zw.b bwüeror kieen etenlnrgaU tarleenh .nsdi

saD„ vrastnlesa nsu rzu r“sVho.itc weöeMgrehsilic ektnönn behhrcilee noeKst fau ied tatSd muonekmz, mu dne unedrUtrgn frü ied nBußeammaah zu neh.rsic aDs ssüme nnu tser laneim uargene grlteäk e.rwnde annD düerwn ied enEtknsiners und ide datmi nedrnvneeub qnzoesneeKun uetern red tlokiPi vtgeego.rl

ignaBsl hta eid tdaSt neelüWsr für maubU dun enignSuar rde tfnueUrntk na edr tNesrußae mi eulltaekn sluthaHa 1970.00 rEuo rietgtlblseet,e ürf 1902 dsin wiereet 690.001 uEor renvohe.ges sE widr ichs nnu en,eizg ob ieeds iteMlt hocn .ehrecisnau