1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Rotes Kreuz soll alte Schule bald verlassen

Alsdorf : Rotes Kreuz soll alte Schule bald verlassen

Ein Haus aus der Jahrhundertwende macht erneut Schlagzeilen. Die frühere Schule in der Querstraße, von der Stadt zum Verkauf ausgeschrieben, hat wieder einen Interessenten gefunden. Die Stadt bestätigt, dass es einen Investor gebe, der Haus und Grundstück erwerben und Wohnungen einrichten möchte.

sreEt Kqon:snzeue Die waulngeVtr aht emd ehuensctD Roetn rzKue upeGämprerun nud zStätlelelp für edi eaFrezhug nüegtd.kig er„D ussaahtpucssuH tha edn Vrfaeuk elbssohnes.c ttJez enwedr dei enuadnGrgl üfr nde hnmlcewütserigeEe er”fg,tüp ttgitesbäe auf aeAgrfn seBüriergemrt tueHml leKni. Nach mnaifnorteonI red hc„”aNhitencr thder scih rde irseP frü Gndur udn Gädbuee mu .000100 E.rou Im teDlia ßtehi das ,hacu sdsa der esstIeetnrn uas rAsfdol sbi zmu .51 eDmbeezr tieZ h,at itm ndkicahurfge Hfeli enies hrtetAecnik eid usbtSzan der nhmeilgaee ceuhelzrKus uz suenerut.cnh ennD ellna intteBlgeei sit bnkenta, dass asd äeubeGd neurt snakhctDmuezl setth dnu iwssege enfgaulA lreftül erwnde ümes.ns roV irafJhrtsse awr ien trravefKuag übre dei late lShuce mit miene rud-illeäeHtnAoet ltpztae.g mBei tnta.eromirN sDa ihftl dme DKR oldrAfs eg.inw retideszornV odU fenSeft hstcu tarefehbif ahcn nnvteAiatrel ürf dei -i0egkpfö5 eferhtHsalfc und snibee ezeeaunfBsrhuu.teggr