Herzogenrath: Raumprobleme an Schulen beheben

Herzogenrath: Raumprobleme an Schulen beheben

Der Ausschuss für Bildung, Sport und Kultur hat mehrheitlich beschlossen, in Ergänzung zum Schulentwicklungsplan räumliche Mängel an Schulen auf die Agenda zu setzen.

Der Platz für die Offene Ganztagsschule in Straß und Bierstraß ist knapp. In Bierstraß soll geprüft werden, das Dachgeschoss zu nutzen.

Für Straß sollen aufgrund steigender Teilnehmerzahlen Erweiterungspläne erarbeitet werden. Grundsätzlich soll vor Beginn jeden Schuljahrs geprüft werden, ob zusätzlicher OGS-Platz nötig ist. An der Dietrich-Bonhoeffer-Schule entsprechen Form und Größe des Schulhofs nicht ganz den Kriterien. Hier wird eine zeitnahe Umgestaltung angestrebt.

In Klinkheide und Kohlscheid-Mitte besteht kaum Möglichkeit für ordnungsgemäßen Sportunterricht. Mittelfristig soll Abhilfe geschaffen werden. Ein Versammlungsraum in Mitte soll kurzfristig realisiert werden.

Mehr von Aachener Nachrichten