Alsdorf: Radweg gesperrt wegen Sanierungsarbeiten

Alsdorf: Radweg gesperrt wegen Sanierungsarbeiten

Von November bis Februar 2014 wird der Hauptzulauf der Kläranlage Broichtal saniert. Von den geplanten Sanierungsarbeiten ist der Radweg entlang der Bundesstraße B 57 ab der Elektroscheune/Alsdorfer Mühle stadtauswärts sowie die ersten circa 100 Meter der Straße im Broichbachtal betroffen.

Ab Anfang November wird es in diesem Bereich zu Sperrungen kommen. Eine Umleitung für Fußgänger und Radfahrer wird durch den Tierpark und die Fußgängerunterführung unter der B 57 eingerichtet.

Darüber hinaus wird es auf der B 57 zwischen der Theodor-Seipp-Straße und dem Ortsausgang Richtung Würselen für wenige Wochen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Eine Nutzung beider Fahrtrichtungen wird zu jeder Zeit möglich sein.

Mehr von Aachener Nachrichten