Herzogenrath: Prinzessin Irene trägt sich ins Goldene Buch ein

Herzogenrath: Prinzessin Irene trägt sich ins Goldene Buch ein

Für diesen Abstecher war kurzfristig noch Platz im Terminkalender: Prinzessin Irene van Lippe-Biesterfeld kommt am Freitag nach Herzogenrath.

Bevor die Schwester von Königin Beatrix der Niederlande um 15 Uhr auf Burg Rode mit Jugendlichen diskutiert und anschließend die Martin-Buber-Plakette empfängt, wird sie sich ins Goldene Buch der Stadt eintragen.

Bereits um 14.45 Uhr ist sie deshalb zu Gast im Burggarten. Dieser städtische Empfang ist öffentlich, es soll ein musikalisches Rahmenprogramm geben.