Alsdorf: Polizei schnappt entlaufene Pferde

Alsdorf: Polizei schnappt entlaufene Pferde

Die Polizei hat am Dienstagmittag auf der Theodor-Seipp-Straße in Alsdorf-Ofden fünf entlaufene Pferde eingefangen, die sich selbständig gemacht hatten und frei auf der Fahrbahn umherliefen.

Gegen 11.46 Uhr verständigten zahlreiche Bürger per Handy die Polizei. Die Beamten brachten die Pferde schließlich zurück in ihren Stall. Verletzt wurde niemand.

Ob sich die Pferde bei der aktuellen Witterungslage vom Wasser des Alsdorfer Weihers oder von ihren Artgenossen im Alsdorfer Tierpark angezogen fühlten, konnte nicht abschließend geklärt werden.

(eska)