1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Politik fordert zwei Streetworker

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Politik fordert zwei Streetworker

Aktive Streetwork ist in der Roda-Stadt derzeit quasi nicht existent. Die beiden vorhandenen Stellen seien ausgeschrie-ben, und immerhin könne zum 1. April zumindest eine der beiden Stellen wieder in Vollzeit besetzt werden, teilte die Stadtverwaltung dem Jugendhilfeausschuss auf Nachfrage mit.

Was eid iwztee letleS gnhta,e esi ide gnuVrewalt vom sahgrukaoHczsnneslsuipetht SK)(H tngilhoee .rdeonw dlobaS man csih im HKS ,iebdfen ümsse ied iKneudcahbsulmhtreöfaosm aell eSe,lltn ied htcin etnnir stzteeb rdenwe önnek,n ngiehemn.eg enaalhgrJ ebah man tvheemen hcieldut act,egmh ssad ezwi eneltSl in tozhrgrHenea egdinnubt gtöni iesn,e rrktäele onBru athrB )P(.SD sE ies cniht ,kplzebtaae oelslt dei maifcohnulamstuK unn eine edr deienb lteenSl für eni raJh nr.epser Es sie sda eAlgnnie erlla inF,ntaeokr ssda deeib nlleSet so lhcenls ewi öhgcmil ridewe bzteets nwe,rde reänetzg Steanf kceerB CD.(U) nEein Bhslecuss, urdafa i,ienhznurkw essaft der unsusieclugehdhsafJs gimmsntiei.