1. Lokales
  2. Nordkreis

Pater Heinz Kuckertz seit 40 Jahren Priester

Pater Heinz Kuckertz seit 40 Jahren Priester

Würselen. „Bekezehla” heißt das Schlüsselwort für Pater Heinz Kuckertz (67). Es bedeutet „Geduld”, Geduld besonders im Umgang mit den Menschen, und steht für eine Tugend, die dem Ordenspriester wichtig ist.

aDss edsesi toWr usa edr huSru-eaZplc sttamm ndu iihmnt cnha ifarüadkS t,vewsire mnitm kaum d.Wreun ennD eratP euckzrK,t hoSn sieen trsGäner sua rcbgSrhee dun dgeitMli esd ruent nrdeema ni crhoBi gnsesaänsi eaisrfhSmaGer,pn-etntcii lteb nud irateebt siet tafs 04 hreJan ni fri.üSakda Zu tngisnePf tis re werdei dhmiea - ntchi nagz ,iwiefilgrl wlei dhurc ninee alanSlhcfgla rwneegnzu - dun gntrbveri eenigi geTa im u,sHa ads snei ueBrrd tHreub und seien uaFr lreUs fau edm denGelä erd cnletelerih neierGtär an der arSteß In erd egHr eecrrtthi .ehban reiV eahreJzthn agln sti re ttejz e.rPestri sDa illw e,r azusmnme mit enilve ednF,rune erwaentVnd ndu binretMürd am ongStan mti nieme aHmchto ni edr beSerherrgc kParecfirhr tS. raneMi mu 9 Urh nerf.ei