Alsdorf: Pappeln und Akazien werden gefällt

Alsdorf: Pappeln und Akazien werden gefällt

Verkehrssicherungsmaßnahme im Broichbachtal: Die Pappeln und Akazien im Bereich der Angelteiche an der Bundesstraße 57 hatten ihre biologische Altersgrenze erreicht.

Einzelne Bäume waren schon umgekippt und Äste abgebrochen.

Jetzt wurden alle Großbäume im Auftrag der Stadt - in Zusammenarbeit mit der Unteren Landschaftsbehörde und dem zuständigen Förster - auf ihre Standsicherheit überprüft: Für 25 Exemplare musste die Fällung beauftragt werden.

Die letzten Bäume werden am Donnerstag gefällt.

Mehr von Aachener Nachrichten