Nordkreis: Pannesheider Grundschüler spenden für Kinderkrebsstation

Nordkreis: Pannesheider Grundschüler spenden für Kinderkrebsstation

Die Idee geht auf eine Kalender-Aktion der Pinguinklasse der Grundschule Pannesheide zurück. Jeder brachte eine Spende mit und nannte eine Organisation, an die sie gehen sollte. Dann wurde abgestimmt.

<

p class="text">

Die Kinderkrebsstation des Klinikums bekam den Zuschlag, die Spendenaktion wurde ausgeweitet, in allen Klassen gespendet. Die Kinder sammelten zudem in der Nachbarschaft. 2020 Euro kamen zusammen. Die Pinguinkinder Janik, Yannick und Shari überreichten Prof. Dr. Udo Kontny, Leiter der pädriatischen Onkologie, den Scheck.

Mehr von Aachener Nachrichten