Offenes Singen zum Sommeranfang

Alsdorf : Offenes Singen zum Sommeranfang

Traditionell lockte kurz vor den Ferien das „Offene Singen zum Sommeranfang“, bei dem Kinder des Städtischen Kinderchores mit denen der Singschule und sowie des Kindergartens Alsdorf-Kellersberg eine gesangliche Kostprobe gaben.

Mamas und Papas, Omas und Opas, Tanten und Onkel sowie sonstige Besucher fanden sich zu diesem Anlass im Städtischen Verbundfamilienzentrum ein.

Unter dem Motto "Vom Schneemann bis zum Maienkönig" hatte Chordirektor ADC Günther Kerkhoff ein bunt gemischtes Programm auf die Beine gestellt. Zum fröhlichen Lieder-Reigen gehörten also das Kinderlied "Der Schneemann" ebenso wie "Im Märzen der Bauer" und "Trarira, der Sommer, der ist da".

Dass die Zuhörer so viel Freude am Sommersingen hatten, lag nicht nur an den schmetternden Stimmen der Nachwuchssänger. Es lag auch daran, dass Günther Kerkhoffs immer wieder von seinem Platz am Klavier aufsprang, die Kleinen mit fordernden Gesten mitriss und die Zuhörer zum Mitsingen des "Fröhlichen Liedermix" aufforderte.

Lohn für Alsdorfs musikalischen Nachwuchs waren starker Applaus und viele lobende Worte sowie ein kühles Getränk, das ihnen Beate Schlimmer von der Stadtverwaltung reichte.

Mehr von Aachener Nachrichten