Nordkreis bereitet sich auf E-Scooter vor

Kostenpflichtiger Inhalt: Auch die Polizei ist gefragt : Nordkreis-Kommunen kommentieren E-Scooter-Verordnung

Seit heute dürfen E-Tretroller beziehungsweise E-Scooter bis 20 km/h offiziell auch in Deutschland auf öffentlichen Flächen fahren. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge ist in Kraft getreten. Gehwege dürfen nicht genutzt werden, sind keine Radwege vorhanden, müssen E-Tretroller-Fahrer auf die Straße. Wie gehen die vier Nordkreiskommunen mit den damit verbundenen Herausforderungen um?