Stand-Up-Comedy: Night Wash gastiert wieder in Alsdorf

Stand-Up-Comedy : Night Wash gastiert wieder in Alsdorf

Von wegen Schonprogramm! Humor immer volle Pulle, Zwerchfellattacken im Schleudergang, Spaßalarm im roten Bereich und knitterfreie Comedians, die in höchster Drehzahl ihre Gags und Pointen abschießen: Darauf dürfen sich die Zuschauer freuen, wenn Night Wash am Donnerstag, 8. November ,20 Uhr, Konrad-Adenauer-Allee 7, im Fördermaschinenhaus im Energeticon Alsdorf das Publikum mit einem Trommelfeuer an blitzsauberer Unterhaltung aus den Socken haut.

Live und ganz nah dran ist Stand-Up-Comedy am lustigsten! Wie praktisch, dass der wunderbare Fernsehwaschsalon zu den Comedyliebhabern und Night Wash-Fans in die Clubs und Hallen ihrer Stadt kommt.

Bei der großen Live-Tour heizt der Night Wash-Moderator Christian Schulte-Loh das Publikum mit subversiven Gags auf. Seit Jahren ist er als deutscher Komiker in London erfolgreich. Für die Hauptwaschgänge ist wieder eine wilde Mischung aus bekannten Comedians, Shootingstars der Szene und neuen Talenten dabei, wie man sie eben nur von Night Wash kennt.

Andreas Weber ist Vater von zwei pubertierenden Söhnen und lebt seit seiner Trennung erstmals in seinem Leben allein. Seine Beobachtungen im Alltag als frischgebackener Junggeselle treffen den Nerv gleich mehrerer Generationen — der Eltern wie der Kinder gleichermaßen. Manchmal glaubt er, das schönste Alter der Kinder sei, wenn sie irgendwann einen eigenen Fernseher haben — und ihn in den Umzugswagen tragen.

Obwohl er langsam grau wird, weigert sich David Grashoff immer noch standhaft, erwachsen zu werden. Auf der Bühne erzählt er von seinem Leben als Vater und Nerd und den vielen Herausforderungen, an denen er bereits gescheitert ist. Das könnte er auf charmante Weise machen, tut er aber nicht: Sein Humor ist so subtil wie ein mit Stacheldraht umwickelter Baseballschläger!

Night Wash-Talent-Award-Gewinner 2016, Thomas Spitzer, ist der „krasseste Banger im Game“. Seine Zunge: scharf wie ein Chippendale. Sein Humor: schwarz wie die zugehörige Fliege. Spitzer gewann bei Poetry Slams so viele Sieger-Whiskeys, dass er irgendwann ganz mit dem Trinken aufhören musste, um nicht mit 25 an einer Leberzirrhose zu krepieren!

Nico Stank hat eine Musicalausbildung und stand in vielen hochkarätigen Rollen auf der Bühne — darunter als Lesbe, Dachs, Geist, Affe, Edelprostituierte und, nicht zu vergessen, als Tümpelprinz! Derart abgehärtet gönnt er der Schauspielerei eine Pause und geht seinem Traum als Comedian nach.

Weichspüler gibt es hier nicht — Night Wash Live schont nichts und niemanden! Jeder auf seine ganz eigene Art werden die Comedians mit frechem Witz und sprudelnder Spielfreude die Zuschauer zum Lachen, Kichern, Jauchzen, Johlen, Prusten und Kreischen bringen. Denn so viel ist schon mal sicher — es wird lustig, grenzenlos und ultimativ komisch.

Tickets sind im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, und beim Kundenservice des Medienhauses, im Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz 2, Aachen, erhältlich.

Mehr von Aachener Nachrichten