1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Neuer Baum auf dem Jodokusplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Würselen : Neuer Baum auf dem Jodokusplatz

Die Werbegemeinschaft Broichweiden hatte schon länger die Vorbereitungen getroffen, um in der Mitte des Jodokusplatzes in Weiden einen neuen Baum zu pflanzen. Dort hatte schon einmal ein Baum gestanden, der „seinen Geist aufgegeben“ hatte und entfernt werden musste.

suA chsoManu ellrto edr atrkorT mit iredTeafl n,a erd neei 3,5 nenTno ewrhesc nud eisnbe reMte hohe Lined egenald a.nthet iVeel n“„egaZäuts athtne hcsi nege.dennuif uhAc imBrgüeteresr Anro lseleN, betbeatecho sad su.phceliaS

iißgFlee Hdnäe hetant eni tereM fsitee nud revi rtMee beirets ohcL buoasgeh.ne Mti ineme kaAtnoru rduwe eid 52 ehaJr tela sidinelKera, ied ebhsri in oucnsahM edeagntsn tht,ae rteun nAeunglit vno schsäarnnfatgLtdre renaiR eorLy späzier ntg.etsieez

uZ nde arectonbheB zelhtä chau red tlenetrdlrteseev eonedVtzris erd W,tmeacihebeenfrsg teDrmai ce.suJhm sE ebeg ileve Güern,d ineen Bmau zu nezalp,fn rdeej vno enihn sie nei ,ugret raebbgü er den eenun aBum na die thc.üegafrrBs I„n bheAacntrt s,eedsn sads dre Babatdnemus emimr gnegerir ,wrdi ist erdje nue flaeetnzpg amBu ieen rceeniregBuh rfü ied ,lUwe“mt gngi er mit rrteiüsmBereg eNlsle i.geni

reD e,illW fua mde skodplozutJa deiwer ennie Bmau zu anlnfezp, ettamsm uas dre r.eöunlBkegv assD honc igeeni knäeB zmuneinomhk ,ögmne tis eni ieeewrrt ch.Wsun