Baesweiler: Neuer Ballspielplatz in Setterich am Egerlandweg

Baesweiler : Neuer Ballspielplatz in Setterich am Egerlandweg

Ein Ballspielplatz und ein Trampolin sind im Baesweiler Stadtteil Setterich neben dem Heizwerk im Bereich des Egerlandweges eröffnet worden.

95.000 Euro kostete das Projekt, das im Rahmen des Förderprogramms Soziale Stadt Setterich zu 80 Prozent von Land und Bund gefördert wurde.

Unter Beteiligung der „Aktiven Nachbarschaft“ und des Stadtteilbüros DRK wurde der Spielplatz, der dort vorher war, umgeplant. In einem Workshop brachten auch Kinder Wünsche ein. „Ich hoffe, dass der Platz pfleglich behandelt wird“, sagte Bürgermeister Dr. Willi Linkens bei der Einweihung.

(nt)
Mehr von Aachener Nachrichten