Herzogenrath-Kohlscheid: Nach Rollerdiebstahl festgenommen

Herzogenrath-Kohlscheid : Nach Rollerdiebstahl festgenommen

Nicht viel Freude hatten zwei Jugendliche an einem gestohlenen Roller. Kurze Zeit nach dem Diebstahl machten sie bereits Bekanntschaft mit der Polizei. Ein Zeuge hatte aufgepasst.

Der Anrufer hatte in der Nacht zum Dienstag die Polizei über zwei Verdächtige am Markt informiert. Die Beiden hantierten zunächst an einem dort abgestellten Roller, schoben diesen anschließend zur Mörikestraße, wo sie den Motor starteten und wegfuhren.

Polizeibeamte nahmen im Rahmen der eingeleiteten Fahndung einen 19 Jahre alten Tatverdächtigen fest und stellten den mitgeführten Motorroller sicher, der kurzgeschlossen und offensichtlich entwendet worden war.

Der zweite Beschuldigte, nach dem derzeitigen Kenntnisstand ein 17-jähriger Jugendlicher, konnte sich der Festnahme durch Flucht entziehen. Da er namtnlich bekannt ist, werden jedoch auch auf ihn strafrechtliche Konsequenzen zukommen.

Mehr von Aachener Nachrichten