Alsdorf: Nach Einbruch zwei Diebe gefasst

Alsdorf: Nach Einbruch zwei Diebe gefasst

Die Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei 19- und 20-jährige Männer aus Alsdorf festnehmen können, nachdem sie kurz zuvor in ein Lottogeschäft in der Marienstraße eingebrochen waren.

Mit einem Ast hatten sie die Schaufensterscheibe eingeschlagen und dann aus den Regalen im Ladenlokal Zigaretten entwendet. Anwohner hatten den Lärm gehört und die Polizei alarmiert.

Nicht weit vom Tatort entfernt konnten die bereits polizeilich bekannten Männer festgenommen werden. Die Beute, einige Packungen Zigaretten, hatten sie auf der Flucht hinter Gedenksteinen im benachbarten Park versteckt. Während die jungen Männer zunächst ihre Tat leugneten, waren sie nachher geständig.

Mehr von Aachener Nachrichten