Herzogenrath: Musizieren, tanzen oder nur klönen im Hof-Café und Café Op d´r Scheet

Herzogenrath: Musizieren, tanzen oder nur klönen im Hof-Café und Café Op d´r Scheet

Mit neuem Schwung und immer wieder neuen Ideen können Bürgerinnen und Bürger 55+ ab sofort wieder in in den offenen Bürgertreffs musizieren, tanzen, handwerken oder einfach nur klönen.

Die Teilnehmer der Café-Angebote und das Koordinationsbüro der Stadt freuen sich über jeden, der Interesse hat, Neues auszuprobieren. Kaffee und Kaltgetränke stehen bereit.

Das Hof-Café in Merkstein hat sich mittlerweile soweit entwickelt, dass die Besucher die Planungen zum Betrieb selbst übernommen haben. Ansprechpartnerinnen bleiben die Mitarbeiterinnen des Koordinationsbüros „Rund ums Alter” im Rathaus.

Auch das etwas jüngere Café Op d´r Scheet in Kohlscheid erfreut sich reger Besucherzahlen. Hier findet besonders das Erlernen des Contra-Tanzes große Resonanz.

Die Öffnungszeiten: Hof-Café, Streiffelder Hof 14, jeden 1. und 3. Mittwoch, 10 bis 12 Uhr. Café Op d´r Scheet im Bürgerhaus, Oststraße 55, Eingang Hoheneichstraße, jeden 2. und 4. Dienstag, 10 bis 12 Uhr.

Mehr von Aachener Nachrichten