1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Mit dünner Mehrheit zum „Königstreffen”

Herzogenrath : Mit dünner Mehrheit zum „Königstreffen”

Es hat tatsächlich geklappt. Sie sind dabei. Um Haaresbreite. „Stone Cold Crazy” dürfen beim zweiten „Königstreffen” auf die Bühne. Am Samstag machen sie ab 10.20 Uhr die Bühne am Herzogenrather Schulzentrum klar für „Fettes Brot”, „Mando Diao” und „Franz Ferdinand”.

Dei oenHtzearrrghe raodCnvbe tthae chsi vro anoMent nzag fherc ebim eratseltranV enew,brbo tah ella vom eerdSn ttgesllnee anAfgbeu smeeitetrg udn shci sib uzm iaoterrngßg Tmhruip btcudiegere.thar Dne kmaeretir rih utrtAtif auf dem ne-rhzzaia-ntSdFcld,Pmte rvo ugt 030 nerteu sFan. rDot atthe red redenS eien Bhüne ugfeb,atua fua edr ied nüff ugsnJ utg iewz denStun lagn lcReakkroisks nvo yzOz ruosnbeO sib Led ilpeeZnp rthnuuasea ndu hcsi nsstaeonn aorkrtgw ea.bgn äeSnrg iphosChtr rezle:P iHre„ dwri gcetrko udn ncthi gere.d”et cshdriwZchuen igng se uzr ngeusnkUlterridvü evil fua ngdSn.ue 00.300 rörHe hnteat erp kcMualsik mi tIeentnr iher mtimSe ,nebbegage feerhnru dei Jgsun drähwen rde .htavn-geSiLluc dUn 51 oPreznt eawrn rüf Soetn„ odCl ”.zayrC