1. Lokales
  2. Nordkreis

Merkstein: „Merster Jecke” sind sozial engagiert

Merkstein : „Merster Jecke” sind sozial engagiert

Der Merksteiner Straßenkarneval ist jetzt jecke 3 mal 11 Jahre jung. Grund genug, diese Geschichte einmal auszustellen. Die Exponate dazu sind derzeit in der Sparkassenfiliale am August-Schmidt-Platz zu sehen. Aus der Sicht des „Ausschusses Merksteiner Straßenkarneval” dokumentieren die „Nachrichten” die verflossenen 33 Jahre:

Seit 9105 deurw edr arKlavne in kensMiret onv dne nineeezln gaKvclessllnefneartseha dnu eeven-rni .rpteggä eSi tenltsel jeielws üfr hsic innee so nntgnenae „epa.n”arznliS conSh lamdas edjohc trestben ied rVeinee zru hnii,etE os dssa nvo 2196 isb 2971 red iagalme,d dun olwh als oeaofarsntägnrVlroiui zu eecbenzdeinh ushcs„uAss ireetnrsMke raavl”nKe edi cSeuh udn egtrunueB dse Mstneeirrek Kzsarilvnennpare mü.banher iBe erd kumanmnelo regudgeNlueni mi Jeahr 1792 durwe ide inmedeGe kMsnitere ni ied dtatS egHahrenrozt eege.eiitndrlg imlgniaE uwerd dann ni dre osSneis 793/147 ien Szdttiaprn keiaorplr,mt erd rfü dei getaems „ne”eu dSatt ragheHtronze ads pteZre .canswgh Deiesr rstee ntzpraitSd awr Wtaerl ügRe las terlWa .II, ein htreec kMrntereeis geJn.u