1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Melanie Raabe kommt mit Bestseller nach Baesweiler

Kostenpflichtiger Inhalt: Baesweiler : Melanie Raabe kommt mit Bestseller nach Baesweiler

Mathilde Wild hat ein gutes Gespür. Die Buchhändlerin weiß in ganz vielen Fällen, welche Neuerscheinungen in den Bestsellerlisten ihren Weg machen werden. Die junge Schriftstellerin Melanie Raabe bekam von Mathilde Wild eine Einladung nach Baesweiler, als ihr Psycho-Thriller „Die Falle“ noch gar nicht in den Bestsellerlisten auftauchte. Jetzt steht er dort.

Und os tierveelt ide e-ih3jär3g iAurtno eiegni pmlimtKeone asn -m.eWaildT Sie„ sdin llea rshe nett nud ahebn mchi mit fenenof emnAr oe,ufennag“mm äheezltr aMielne Raabe ma adRen edr nLesug im Kmlreuutntruz isaerweBl.e ieMlaen Rabea, ni Jnea ngroeeb dnu unn mi ienuselhrsnaädc lheiW wisoe in nlöK ede,nbl geht rste seit eeginin nenotaM fua Tue-ree,noLes ied ies euqr chdur dei rneßgo Seädtt setDacsdlnuh ,rneil(B nühcn,eM Fkarrn,uft agrmub,H )lKnö f.hürt dnU wmrua dnan gereda ?Bwsleeeira rFua„ lidW cihm nbee ürfh etetkcnd ,ah“t tgesa e.abaR

iSe hta eeni jsirlhieancsotu luAugsbidn rtnehi h,sci swa achu an der csegneaeietunzh ee,hRhercc ied ihr Buhc tigelebte h,ta zu rneneekn st.i Das oeblt zur ßüBrgunge uahc Baelseeirsw ehüriileieBetrcn lEek t.zeT Die brheceSidttüa eectrhti die Lgnesu sua. nEi teusg ehsabl aJrh hat ielaMne Rabea na irehm seetrn rWke .irbegeteat hocN ovreb es rftige erwdu ehtat ies edn esrryhlhPioclt rteiesb an enein ßnorge glVrae f.tkuarve eDr eecihenßöuhrgwla rolgEf edr “alel„F tah eneilMa aRbae ptetApi ht.eamgc

iDeretz cthsierb eis na hirem eetiwnz Bch.u s„E driw ein rtwreeie slhyclrt,irhPeo der 2106 fua dne rtkMa ko,m“mt etkdgnüi die otnrAiu .an In erd aetw 70 tMnunei adeuenndr usngLe in der entAl huneSec ifgfr Rebaa fau eaPsgnas ,uzrück dei einrgeuig„ meacnh dnu rüf hsci hse.“tne tlhnteclädSsrvsieb bga se keeni ufl,gnsAuö bo dei nmpauRutafio-rHg Lanid Caodrns nun lofrgE bdaei th,a end öerMdr hreir jngneerü sSrwhetec annA in die Fleal uz cneokl dun kfläaruezun was ni der tctahnaT relfevglano si.t huAc tinch afu Naechgfar sed lukiuP,bsm das ngre ieinentsadrgh cehrüB ntamhmi.

sE enertgsfveit hcis die ü,rdiekEnc ssad lienMea baeaR knie H“rd--ineWOoen„t in nde chaüceBhrstr nsie rw.di