1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Männer wehren sich bei Festnahme: Polizisten verletzt

Herzogenrath : Männer wehren sich bei Festnahme: Polizisten verletzt

Bei zwei Festnahmen in der Nacht von Samstag und Sonntag haben sich die Tatverdächtigen so rabiat zur Wehr gesetzt, dass sie drei Polizisten verletzten: Die Beamten erlitten Prellungen, Schürf- und Kratzwunden.

hNac Aeangbn rde zeiPoil ehtatn orwnhenA tacbeb,ohet wie ied iwez eMnrän mi rAtel nov 72 ndu 92 nJerha ni gSnzehrta-rßtaHroe erehemr osAtu tebdgänihc.es Sei iaeemrrnatl eid olPizi.e

ieD maBntee nkoetnn dei nbofraef tnrbnunkeee gteicehänrdTvta im aeRhmn rieen nFadguhn fmhnense.te Dbiae elenestti edi rännMe asviemsn tdsanWrd:ie Drei lsPnzeoiit uwnedr e,vzrttle nreei trtlie inee ueclSnghlw red elhfScä ndu tahet chan emd Anrigff tusnea.benlN

Gegne ide gnmetenoneesFm täluf unn nie nvrguhefrtmartilsEne ewnge sedShcgibahncugä und itWdesrnad ngege eeeliotmz.ibPa eiD treeltvnze iotlneizPs sntztee in edr hNtac hier Aetbir or.tf