Nordkreis: Lucia-Umzug nach schwedischem Brauch

Nordkreis: Lucia-Umzug nach schwedischem Brauch

Noch bis zum 24. Dezember veranstaltet der Rotary Club Kerkrade-Herzogenrath-Eurode auf Burg Rode den „Adventkalender live“. Am Lucia-Tag, dem 13. Dezember, gab es erstmals auf Burg Rode einen schwedischen Brauch zu bewundern, den Lucia-Umzug.

Schwedische Mitbürgerinnen und Mitbürger der Region hatten sich auf Burg Rode eingefunden, um diese schwedische Tradition auch hier in Eurode einem deutsch-niederländischen Publikum näher zu bringen.

Das Tragen von weißen Gewändern und Kerzen, der Verzehr von traditionellem Safrangebäck und das Singen von Lucia-Liedern vor dem großen Tannenbaum im Eingang von Burg Rode beeindruckten die Besucher.

(fs)
Mehr von Aachener Nachrichten