1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: „Lebende Krippe” auf der Burg

Würselen : „Lebende Krippe” auf der Burg

Seit mehreren Jahren schon wird die „Lebende Krippe” am dritten Adventssonntag auf der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein gezeigt. Die Aufführungen finden am Sonntag, 16. Dezember, um 15.30 Uhr und 17 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Gabe wird gebeten.

9919 etthna dertlgeMii esd os-bdulJCu ereWülsn udn igieen nreeiSon ni der eRige nov nnyaH ndu ansH deeWln dei iieIaitvtn zur n„ebdeLen piKr”ep ufa erd Bgur neigrefrf. olbVdir rwa üfr eis edi srtanlVuaentg in Mch.sanuo Dass sau der edeI nscoh abdl enie esgohEeflcicghsrt redw,u anard wegat ekerin edr nrratesgioOan dmaals zu ulne.gab itM von rde Piaret dnsi rewied ndur 06 tveik.A auDz kmmot iene ehiVlzla von .nereiT esndoreBs eid kelinne ästnGe deüfrn hsci auf s,leE yoP,sn efcSah und hecOns, aebr auch fua ein rderDamo eerfn.u eiD eTeir - imt enhauAsm der oyPns - tmmnesa vom on-fBirsbenEleahru in Hsienr.egb eiD yPson elttsl erd ofH Znzeit zur ne.gyHnVfgunarü eelndW dun iehr elvein himeernantcleh lrfHee ffehno ufa rtonkesce ,rtWtee ohwbol cauh eib Smtur nud eRnge ni ned zenltet nJhera snohc lhavehnoiwhirtcec seoähmrtpA nis denRu edr iihFcnehelürtb eburztaeg reenwd tne.onk uZm apmasnrmetoSl lztäh itse rgrmueae eZti ucah tereiD vna orn,H red pzdtStinra ,0082 mit iernes Faliemi. iSnee aefErhu ebasihlEt tlies ide hhteetcc.siWshcigahne iihkMclsusa umamrht rdiw ied enebeL„d eriK”pp onv end badgeneBrrre rsälornhlAepbn, vmo geäSrn Jo ,nMeeses mvo huosrcoePnan rde nevgeialhcsnE mehgiKnirdceene cBiheweiordn und mov rCho des ateKsrniegdrn .tS nbeaail.DrB röEls der ueunAgfnhüfr otmkm med rernKndgteia .tS ibBalna für die hfAnsaguncf onv dinnstngrheäetusEnneicgg zgu.uet