1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf-Mariadorf: Kurios: Ruhestörung entpuppt sich als Schnitzelklopfen

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf-Mariadorf : Kurios: Ruhestörung entpuppt sich als Schnitzelklopfen

Das Abschlussprotokoll eines Polizeieinsatzes am Montag begründet sehr gut, warum dieser problemlos als „kurios“ bezeichnet werden kann, dort heißt es: „Angebliche Renovierungsarbeiten stellten sich als Schnitzelkloppen heraus. Schnitzel sind jetzt in der Pfanne und brutzeln. Keine Maßnahmen. Ist jetzt Ruhe“.

eiW eid ceahAner Poielzi ecte,irtbh thate csih ma Tga der teehdsunc inEeiht im rrefdsloA Stliatdte aMirarfdo enie nBreowenhi einse asieMslfienhurhema zru Mttigaisezt gween „eaultr udn rradanedune aioenRn“ebivnserrgute rwceeshb.t

uAf edi Fgaer dse ilPioenszt am nnedaer dnEe red ntN,lgiufoertu ob ide emaD se ndne chons mianel s,iöhcpernl os vno Nrcbhaa zu haraNb,c rhevstuc eät,ht edhlirfeic uhRe feeeuihznrhbür, tegsa ies gi,cdilehl ssda irh üeeBhnm hlrhcberia ogietrrin .ewder oAls hufr erd uFnred dun efreHl .inh teglnKeli dnu efeftögn dweur ih.m

Dnna edeutra se nfüf enMuint sbi baesestg hublskclplArsoosto ttfirgeeg wrue.d reD iecBrht der anhcreeA ezPioil tnede mti neeim s:niHwie f„knstüAeu urz ßöreG dnu Konntissze red ezicltShn enknnö htcni geegben d.enrwe rNu; sei warne dün“n.