1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: „Kulturagenten“ arbeiten gerne weiter

Herzogenrath : „Kulturagenten“ arbeiten gerne weiter

„Kulturagenten“ heißt ein Programm, das nicht nur viel Arbeit für die beteiligten Schulen und unzählige Anträge bedeutet, sondern tatsächlich auch die Kultur an die Schule bringt. So war es in den letzten vier Jahren an den Kooperationsschulen, der Europaschule in Merkstein, und der Willy-Brandt-Gesamtschule in Übach-Palenberg, die beide noch mit der Herzogenrather Roda-Schule zusammenarbeiten.

eeisD rvie Jeahr idsn unn erbiv,o dnu ndruwe itm eienm neßgor eslsctfsshbAu auf dme lenGedä esd esusguumBaebmr uGebr lofdA ni eksMtrine afu iener eihOpBe-üArnn- et.gfeier

eNebn Wtrentieä,rogb ide tanrhciül die otrüghnufrF sed Pagmromsr in end kdeeonnmm eivr areJnh ,letbno awr lnhtciüar evli uuKtrl ufa ndu enenb der nhBüe uz shn.ee

So bga es seieeswilipsbe usiMk nvo dne eRmhry“htaBn„tdn- edro eien hferrl-rVmTmuüngoo mti sdreAan .lmPu benenDa werdu ni eelivn ltbisgäengslnAeurtesu dei eAritb edr tlztene Jaher r,tekmounteid nud mti dem ienegs uzm Ashlssubc rnteeghed dieVo ncoh nei hressücinktlse emReüse goezeng.

hcI„ nidef se tl,ol ssda dseesi rgarmomP enei zegsnrtouFt “tf,eind bettnoe fnrdMae mEhi,g iLtere der ydWcamitBunlG-hte-srlls,ea u„nd ich ehfof, sdas se in end oemmnednk eivr enhJra drewie nei ßrsego Agoebtn mti nnretexe netüKrsnl udn red edrevgrrnheaon Netwrkbraieetz edr rdie eeeiinlbttg ulcehSn “.tbgi