1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Kreuz erstrahlt in neuem Glanz

Alsdorf : Kreuz erstrahlt in neuem Glanz

Vor rund zehn Jahren hatten die Wardener Klompenkönige das große Friedhofskreuz restauriert. Jetzt war es wieder restaurierungsbedürftig. Schnell waren sich die Klompenkönige einig, erneut hier Hand anzulegen.

terPe cekserB mhna tKnatko mit rde adttS a,uf die inelatMiera urz fVgnrugüe elte.lts Das rzuKe wdure vno ePetr c,serBek reebtHr sBhi,cngü as-GeüHtrnn aesbml,ausH efansrFoJ-z enilgZs udn -HPsnaeret tahWiuednep iwered naähsinmchfc -ehr ndu stelgufte.la mblPoere ehtat leaHamsbsu ieb edr taRuerpra sed ourCs.p ebrA se gelnga mh,i bdeei rmeA cuhrd ötneL ieerwd unznigneba.r

Bcüihngs tteha sdenei niigegter nud uen kr.itleca Huebtr tnLonmha etdpseen ied bdelekcAchbe ufa edm rKzeu dun ernügJ rmnneHra nham dei rEndifungeigi ,rvo so ssda die eaKaueglnzr afu dme reeWandr fdriheFo rweied in nueem lanGz erha.rtstl