Konzert in St. Katharina Kohlscheid 2019

Mit Beifall belohnt : Chöre geben in St. Katharina ein beeindruckendes Konzert

Zwei Chöre gaben in St. Katharina am Kohlscheider Markt ein beeindruckendes Konzert. Zu Gast war der Chor Polifonica Santa Cecilia aus Sassari/Sardinien unter der Leitung von Matteo Taras sowie der Projektchor St. Cornelius aus Viersen-Dülken unter der Leitung von Giovanni Solinas.

Pfarrer Rainer Thoma begrüßte die Sänger. In Kohlscheid kam das Werk von Claudio Monteverdi, Messe für vier Stimmen zur Aufführung. Weitere Werke von Schumann und Mozart wurden ebenfalls dargeboten.

In der gut besuchten Kirche waren die Zuhörer angetan von den musikalischen Darbietungen und belohnten dies mit reichlich Applaus. Der Erlös der freiwilligen Gabe ist für das pfarrliche Projekt „Esscufe“ bestimmt.

Hier werden in und an der Kirche St. Maria Heimsuchung in Kämpchen wöchentlich ältere und einsame Menschen beköstigt und Gelegenheit zu einem Treffpunkt geboten.

(fs)
Mehr von Aachener Nachrichten