1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Konrad Beikircher: „Bin völlig meiner Meinung“

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Konrad Beikircher: „Bin völlig meiner Meinung“

Pointiert bis süffisant, doch nie bösartig oder verletzend. Auf seine, ihm so eigene charmante Art ist es Konrad Beikircher in der Stadthalle gelungen, dass das Publikum an seinen Lippen hing. In seinem neuen Programm „Bin völlig meiner Meinung“, dem dreizehnten Teil seiner „Rheinischen Trilogie“, war der Kabarettist mit sich im Reinen.

erD usa doirtülS etmsnmeda reetläkr drenrWlenäihahl eretde telaxtrK dun eliß nike aemhT enßua .vro j„El,a wormu et jh“:te iMk,us iK,ecrh igHieel, pcera,Sh tgll,Aa e,dalnhinR tcsauledhnD, nalItie, kuntZfu dreo hgegea.tnreiVn sSebtl vro dre itkloPi ehtcma kherBeriic cithn laHt. rE eetlrhzä eivl onv edm, aws uaf der eltW iassrpte dnu se zu hesen bg.it eiaDb tages ,re was er tcdeah dnu raw mirem g„ölivl merine Mn.unge“i ndU sdeie tteiel er end nehucsZuar .tim

In B„in ivlglö irnmee nie“gunM agb se ein reedhenörWi tmi red ctebunenhrlsi chBöenns Frua beR,lreo enrie iärnesBtktgca omv mranenol bealnuG — eosbne iwe mti rcresBiheki radnnee liirangO uarF eerWstdchila.

nKardo eciBherrki ctfafhse se mmrie ,ierdwe dsa ubuiPmkl zum eunnhmSzlc udn hLenac zu enn.gibr