Nordkreis: Kommentiert: Weitere Chancen bei der Sportstättenentwicklung

Nordkreis : Kommentiert: Weitere Chancen bei der Sportstättenentwicklung

Das geplante Sportzentrum am Aquana in Würselen ist nicht nur für heimische Vereine, Schulsport und Freizeitsportler interessant.

Es hat das Zeug, zu einem interessanten Austragungsort von Sportevents für Fußballer und Leichtathleten zu werden.

Das wird sich auch positiv auf die Qualität des Standorts Würselen insgesamt auswirken. Es bieten sich weitere Entwicklungschancen. Die CDU-Fraktion im Stadtrat hat laut über die Option nachgedacht, das defizitäre und in die Jahre gekommene Aquana in seiner jetzigen Funktion aufzugeben, wenngleich das nicht die erste Option sei.

Das sollte ernsthaft geprüft werden, zumal mit dem in Herzogenrath anstehenden Neubau eines Schwimmbades eine nah gelegene ernsthafte Konkurrenz entsteht. Vielleicht hat es Sinn, das Aquana umzubauen. Bleiben könnte ein Becken mit Blick aufs Schulschwimmen. Der Rest könnte zu einem Indoor-Sportcenter inklusive Kletteranlage werden.

Mehr von Aachener Nachrichten