Konzert: Kirchenchor auf musikalischer Reise

Konzert : Kirchenchor auf musikalischer Reise

Traditionsgemäß gestaltete der Kirchenchor St. Petrus den Abschluss der Seniorenwoche der Stadt Baesweiler mit einem offenen Singen.

Im bis auf den letzten Platz gefüllten Pfarrheim St. Petrus begrüßte Hans Egon Hermanns den stellvertretenden Bürgermeister Jürgen Burghard und die Seniorenbeauftragte Christiane Hanek sowie alle Gäste und führte anschließend gewohnt humorvoll durch das Programm.

Chorleiter Helmut Esser hatte eine musikalische Reise durch Deutschland zusammengestellt. Von Düsseldorf ging es über Heidelberg zur Fischerin vom Bodensee. Es ging weiter an die Donau, wo der Wein blüht zum Rennsteig im Thüringer Wald.

Die Männerstimmen des Chores stellten sich als Berliner Jungen vor. Dann ging es über die Lüneburger Heide zur kleinen Möwe nach Helgoland. Köln, „die Stadt am Rhing“ war die vorletzte Station der Rundreise, bis man wieder in der wunderbaren Stadt Aachen landete.

Der Chor stellte sein Licht nicht unter den Scheffel und sang gemeinsam mit den Gästen „wir sind der größte Chor der Welt“. Als unvermeidliche Zugabe trug der Chor das „Lied „Kommt, zusammen singen wir“ vor.

Mehr von Aachener Nachrichten