Würselen: Kellerräume in zwei Häusern überflutet

Würselen : Kellerräume in zwei Häusern überflutet

In der Lindener Straße in Linden-Neusen standen am Dienstagmorgen gegen 10.30 Uhr gleich in zwei nebeneinander liegenden Wohnhäusern die Kellerräume zehn Zentimeter unter Wasser.

Dies rief die Würselener Feuerwehr auf den Plan. Die Wehrleute setzten Tauchpumpen ein. Die Ursache konnte noch nicht ermittelt werden. Auch der hinzu gerufene Energieversorger (EWV) konnte keinen Rohrleitungsschaden feststellen.

Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz der hauptamtlichen Feuerwache unter der Leitung von Hauptbrandmeister Jörg Buttig beendet.

Mehr von Aachener Nachrichten